Wirtschaft

page media image 1
page media image 2
 

Die Samtgemeinde Nenndorf (Stadt Bad Nenndorf 10.400 Einwohner, Samtgemeinde 16.900 Einwohner) liegt im Osten des Landkreises Schaumburg und stellt somit die Verbindung zur Region Hannover und der Landeshauptstadt her. 

Die direkte Lage am Autobahnanschluss Bad Nenndorf ist ein wichtiger Standortfaktor für Gewerbe, Handel und Handwerk. Innerhalb von fünf Minuten kann man vom Gewerbegebiet Nord auf die Autobahn 2 gelangen.

Die Nähe zu Hannover und gleichzeitig die landschaftlich schöne Lage zwischen Deister und Steinhuder Meer ist natürlich auch zum Wohnen und Leben sehr attraktiv. 

Man arbeitet und lebt hier gerne!

 

 

Die Kaufkraft von Nenndorf ist im gesamten Landkreis Schaumburg die höchste. 

Geprägt ist der innerörtliche Bereich Bad Nenndorfs durch die Kurbetriebe mit der Landgrafentherme, den Kurpark und den vielfältigen Einzelhandel. Die Kompetenz bei der Behandlung von Krankheiten existiert schon seit 1787 durch die Nutzung der Schwefelquellen und des Moores. 

Doch die Samtgemeinde Nenndorf ist auch ein interessanter Standort für Handel, Dienstleistungen und Gewerbe. Die Stadtverwaltung und die Wirtschaftsförderung entwickeln diesen Bereich verstärkt und einige innovative und international tätige Firmen sind hier ansässig wie zum Beispiel: 

Firma bioclimatic www.bioclimatic.de .Entwicklung und Herstellung von Luftaufbereitungstechnik und Luftentkeimung. 

Firma Nenndorfer Schaumstoff-Bearbeitung www.bucher-schaumstoffe.de .Verarbeitung von Schaumstoffen für alle Industriebranchen. 

Firma Hildebrandt www.hildebrandt.de .Herstellung von Papier- und Pappverpackungen. 

Firma Knoche Maschinenbau www.knoche-maschinenbau.de .Herstellung und Vetrieb von Bodenbearbeitungsgeräten.

 
 

Info

Samtgemeinde Nenndorf
Rodenberger Allee 13
31542 Bad Nenndorf 

Telefon: 05723 704-14
Telefax: 05723 704-55 
E-Mail: info@bad-nenndorf.de