Zukunftstag 2019

Am diesjährigen Zukunftstag gab die Samtgemeinde Nenndorf erneut Jugendlichen die Möglichkeit einen Einblick in das Berufsfeld des öffentlichen Dienstes zu erhalten.

Der Zukunftstag ermöglicht es Schülerinnen und Schülern einen Tag lang in unterschiedliche Berufe ihrer Wahl „reinzuschnuppern“.

Insgesamt 11 Jugendliche, im Alter von 11 bis 14 Jahren, besuchten uns am 28.03.2019, um die Samtgemeinde Nenndorf aus dem beruflichen Blickwinkel kennenzulernen.

Um 8:30 Uhr fiel der Startschuss zu einem eindrucksreichen Tag mit der Begrüßung der Gruppe durch den Samtgemeindebürgermeister Mike Schmidt.
Danach übernahmen der Auszubildende zur Fachkraft für Abwassertechnik Julius Janz und die Auszubildenden zur Verwaltungsfachangestellten Linda Schellmann und Larissa Willmann die Veranstaltung und begleiteten die Jugendlichen durch den Tag.

Nach zwei informationsreichen Präsentationen über die Samtgemeinde und den Berufsmöglichkeiten im öffentlichen Dienst, wurde der praktische Teil des Tages eingeleitet.
Es folgte ein Rundgang durchs Rathaus mit Zwischenstopps bei einigen Mitarbeitern, die den Jugendlichen einen Einblick in ihren Berufsalltag gewährten. Danach besuchten wir die Kläranalage Bad Nenndorf, in der uns der Auszubildende Herr Janz, mit Unterstützung seines Ausbilders Herrn Gleue, eine Führung gab. Dabei erfuhr die Gruppe, welche Aufgaben die Mitarbeiter dort erfüllen müssen, damit aus dem ankommenden Schmutzwasser wieder sauberes Trinkwasser entsteht.

Am Ende ging es wieder zurück ins Rathaus, in dem die Jugendlichen ein Zertifikat und eine kleine Aufmerksamkeit erhielten. Um 14 Uhr verabschiedeten wir uns von den Jugendlichen und beendeten den Zukunftstag 2019.
Zukunftstag2019

 
 

Kontakt

Samtgemeinde Nenndorf
Rodenberger Allee 13
31542 Bad Nenndorf

Telefon: 05723 704-0
Telefax: 05723 704-55
E-Mail: info@bad-nenndorf.de

Termin-Service

Termine außerhalb der Öffnungszeiten können telefonisch unter der Rufnummer 05723 704-0 vereinbart werden.