Ausbildungsstellen bei der Samtgemeinde Nenndorf

Die Samtgemeinde Nenndorf stellt zum 01.08.2020 ein:

zwei Auszubildende
für den Beruf der/des Verwaltungsfachangestellten (m/w/d)

Schwerbehinderte und schwerbehinderten Menschen gleichgestellte Bewerber (m/w/d) werden im Rahmen des gesetzlich Zulässigen bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Mit der Durchführung des Bewerbungsverfahrens ist die Deutsche Gesellschaft für Personalwesen e.V. (dgp) beauftragt. Soweit Ihr Interesse geweckt werden konnte, freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung bis zum 25.05.2020 unter der Adresse https://bewerbung.dgp.de/nenndorf.

Telefonische Auskünfte erteilt die Leiterin der Personalabteilung der Samtgemeinde Nenndorf, Frau Oppermann, unter 05723 704-11.


 

 
 

Auskünfte erteilt

Frau Plinke

Telefon: 05723 704-18
E-Mail:  E-Mail

Bewerbung an

Samtgemeinde Nenndorf
Rodenberger Allee 13
31542 Bad Nenndorf

oder per  E-Mail