Pressemitteilungen

 
21.04.2017

Öffentliche Ausschreibung

der Samtgemeinde Nenndorf nach VOB: Maßnahme: Samtgemeinde Nenndorf, Riepen und Ohndorf – Verbindungen der DL Ohndorf/ DL Kreuzung, DL Bradtmühle BA 2 Leistung: Neubau von Abwasserdruckleitungen in geschlossener Bauweise im HDDVerfahren sowie in offener Bauweise. Herstellen dazugehöriger Start- und Zielgruben und für Schachtbauwerken, An- bzw. Umschlussarbeiten der Druckleitung (Vergabenummer 103/2017) Nähere Angaben erhalten Sie hier.

mehr

 
21.04.2017

Stellenausschreibung Bundesfreiwilligendienst

Die Samtgemeinde Nenndorf als auch die Stadt Bad Nenndorf bieten ab 01.08.2017 oder später engagierten jungen Menschen verschiedene Möglichkeiten für den Bundesfreiwilligendienst (BFD). mehr...

mehr

 
21.04.2017

Stellenausschreibung Ausbildung Verwaltungs fachangestellte/r

Die Samtgemeinde Nenndorf stellt zum 01.08.2017 eine/n Auszubildende/n für den Beruf der / des Verwaltungsfachangestellten ein. Bewerbungsschluss: 10. Mai 2017 mehr...

mehr

 
20.04.2017

Verkehrssicherungsrechtliche Wegesperrung im Kurpark

Die im Kurpark befindlichen Zuwegungen zwischen Minigolf Anlage und Kurhaus müssen aus Gründen der Verkehrssicherheit gesperrt werden. Hier befindet sich auf der Rasenfläche eine Rotbuche, welche in ihrer Standsicherheit stark eingeschränkt ist. Das Schlösschen ist weiterhin über die Kurparkpromenade erreichbar.

mehr

 
13.04.2017

Öffentliche Ausschreibung

der Samtgemeinde Nenndorf nach VOB: Maßnahme:Kinderkrippe Bad Nenndorf,An der Feuerwehr (westliche Entlastungsstraße)31542 Bad Nenndorf Leistung:Trockenbauarbeiten für eine Kinderkrippe (Vergabenummer 119/2017) Nähere Angaben erhalten Sie hier.

mehr

 
07.04.2017

Umgestaltung Kampstraße

Städtebauliche Sanierung Zentrum Bad NenndorfAusbau der Verkehrsanlagen im SanierungsgebietHier: Baumaßnahme „Umgestaltung Kampstraße“ Sehr geehrte Bürger und Bürgerinnen,im Jahr 2016 haben die Bauarbeiten zur Sanierung der Kampstraße begonnen, diese konnten jedoch aufgrund des Insolvenzverfahrens der Baufirma nicht beendet werden. Das Vertragsverhältnis zwischen der Baufirma und der Stadt Bad Nenndorf wurde somit aus wichtigen Gründen gekündigt, so dass eine beschränkte Ausschreibung für die Restarbeiten sowie der Mängelbeseitigung in der Kampstraße durchgeführt werden musste. Der aktuelle Zeitplan sieht vor, dass der Baubeginn für die o.g. Arbeiten Ende Mai beginnen und die Arbeiten Ende Juni enden werden.  Wir um Verständnis für die aufkommende Verzögerung und für die Unannehmlichkeiten die in der Kampstraße aufgetreten sind.

mehr

 
24.03.2017

Frau und Wirtschaft

Frau und Wirtschaft – Initiativtreffen in LauenhagenNetzwerken für den beruflichen (Wieder-) Einstieg, Umstieg und Aufstieg Die Koordinierungsstelle Frau und Wirtschaft lädt in Zusammenarbeit mit den Gleichstellungsbeauftragten der Samtgemeinden Sachsenhagen, Niedernwöhren und Nenndorf Frauen zum „beruflichen Netzwerken“ ein.Das kostenlose Initiativtreffen findet am Dienstag, 04. April 2017, von 9.00 bis 12.00 Uhrim Bauernhaus Hülshagen 10a in Lauenhagen statt. Eingeladen sind Frauen, die sich persönlich und beruflich neu orientieren, nach einer Familienphase den Wiedereinstieg in den Beruf planen oder sich durch eine veränderte Lebenssituation beruflich weiterentwickeln oder ganz neu finden möchten. Die individuellen, beruflichen Potenziale, Kompetenzen und Stärken der interessierten Frauen stehen dabei im Mittelpunkt. Erfahrungen und Tipps für die Bewerbung, die Arbeitssuche, die Selbstständigkeit und Vereinbarkeit von Beruf und Familie werden untereinander ausgetauscht und weitergegeben. Hierzu informieren Kirstin von Blomberg von der Koordinierungsstelle Frau und Wirtschaft und die Gleichstellungsbeauftragten Frau Deutsch aus Sachsenhagen, Frau Schütte aus Niedernwöhren und Frau Steege aus Bad Nenndorf über regionale Berufschancen, Arbeitgeber, Bewerbungsverfahren, Kinderbetreuung und den aktuellen Stellenmarkt und geben Hilfestellung durch ihre bestehende Netzwerke. Interessierte sind herzlich eingeladen und werden gebeten, sich bei der Koordinierungsstelle Frau und Wirtschaft telefonisch unter 0 51 51/585-10 08 oder per E-Mail unter frau-wirtschaft@weserberglandag.de anzumelden. Eine kostenlose Kinderbetreuung wird auf Anfrage (14 Tage im Voraus) für die Veranstaltung gestellt. Weitere Informationen über die Angebote der Koordinierungsstelle Frau und Wirtschaft im Wirtschaftsraum Weserbergland enthält die Homepage www.frau-wirtschaft-weserbergland.de.

mehr

 
15.03.2017

Wegesperrung im Kurpark

Verkehrssicherungsrechtliche Wegesperrung im Kurpark Der im Kurpark befindliche „Carl-Thon-Weg“ muss aus Gründen der Verkehrssicherheit gesperrt werden. Hier befinden sich am Trassenbereich des Weges mehrere Bäume, welche in ihrer Standsicherheit stark eingeschränkt sind. Der Weg liegt im Landschaftsschutzgebiet. Aus diesem Grund müssen die Schutzzeiten für Fällungen eingehalten werden. Diese erstrecken sich von März bis Oktober. Der Weg beginnt im unteren Bereich an den Erlengrundteichen und läuft im oberen Bereich auf die sogenannte „Bubikopfallee“ zu. Das Erreichen der Cäcilienhöhe ist weiterhin über die „Bubikopfallee“ gesichert.

mehr

 
14.03.2017

Büchereibericht

726 aktive Leserinnen und Leser in Bad Nenndorf Büchereibericht der Evangelisch-öffentlichen Bücherei Auch zu Beginn dieses Jahres stellte die Geschäftsführung der evangelisch öffentlichen Bücherei in Bad Nenndorf ihren Büchereibericht für das Jahr 2016 vor. Im Laufe des Jahres wurden 562 Medien neu eingestellt (207 Bilder-, Kinder- und Jugendbücher, 272 Bücher für Erwachsene, 70 CDs und 13 Spiele). 822 veraltete bzw. zerlesene Medien wurden aussortiert. Dies geschah im Zusammenhang mit der Einführung des neuen Bibliotheksprogramms BVS im Januar 2016. Am 31.12.2016 verfügte die Bücherei über einen Bestand von 6633 Büchern, 776 CDs und 106 Spiele (insgesamt 7215 Medieneinheiten). Im Rahmen einer Initiative zur Integration von Flüchtlingen wurden Bilderbücher zur Verfügung gestellt. Zusätzlich sind mehrsprachige Kinderbücher, davon 10 in überwiegend arabischer Sprache, in der Bücherei verfügbar. Im Kalenderjahr 2016 hatte die Bibliothek 726 aktive Leser, darunter waren 310 Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren und 180 Leser ab 60 Jahren. Diese haben insgesamt 16.287 Entleihungen getätigt. Im Vergleich zum vergangenen Jahr haben sich die Leserzahlen somit erhöht. Jedes Medium wurde im Durchschnitt 2,2 Mal ausgeliehen. Der Büchereibericht für das Jahr 2016 lässt erkennen, dass sich die vielen ehrenamtlich geleisteten Stunden gelohnt haben. Ein großes Dankeschön geht an die ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen Frau Schumacher, Frau Schröder, Frau Lojewsky, Frau Neunteufel, Frau Razik, Frau Borcherding und Frau Stumm. Der Dank gilt auch Frau Bewer und Frau Bleidistel, die im Laufe des Jahres neu zum Büchereiteam dazugekommen sind. Die Bücherei befindet sich im Haus der Begegnung, Hauptstraße 36 in Bad Nenndorf, und hat regelmäßig montags und mittwochs bis freitags von 15.00 -18.00 Uhr sowie sonntags von 11.30 – 12.30 Uhr geöffnet.

mehr

 
08.03.2017

Stellenausschreibung Gruppenleiter/in Kindertagesstätte Hohnhorst

Die Samtgemeinde Nenndorf stellt zum nächstmöglichen Termin ein: Gruppenleiter/in für die Bewegungs-Kindertagesstätte in Hohnhorstmit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 39 Stunden; Entgeltgruppe S 8a Das Arbeitsverhältnis ist befristet für die Dauer einer Elternzeit bis zum 23.10.2017. Einstellungsvoraussetzung ist der erfolgreiche Abschluss der Ausbildung zur Erzieherin/zum Erzieher oder einer gleichwertigen Ausbildung. mehr...

mehr