Pressemitteilungen

 

 
07.06.2019

Öffnung der Kreuzung Gehrenbreite / B442

Außerbetriebnahme der mobilen Lichtsignalanlage Gehrenbreite / B442 Für die kommenden 2 Wochen; Beginn ab dem 06.06.2019 16:00 Uhr bis zum 30.06.2019 wird die mobile Lichtsignalanlage an der Gehrenbreite / B442, zur Leitung des Verkehrs außer Betrieb genommen. Die Bauarbeiten wurden weitestgehend fertig gestellt, der Verkehr wird über die entsprechenden Verkehrsschilder geleitet. Die besondere Beachtung gilt hierbei, dass in dem Kreuzungsbereich die Geschwindigkeit des Fahrzeugverkehrs 30 km/h beträgt. Ebenso ist die Aufmerksamkeit auf querende Radfahrer und Fußgänger zu richten. In den kommenden 2 Wochen erfolgt die Inbetriebnahme der neuen Lichtsignalanlage sowie den Restarbeiten an der Verkehrslenkung. Ich bitte um entsprechende Beachtung. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

mehr

 
26.05.2019

Ergebnisse der Europawahl 2019

Am Sonntag, dem 26. Mai 2019 findet in Deutschland die Europawahl statt.  Die Ergebnisse der Europawahl können am 26. Mai 2019 - nach Schließung der Wahllokale - ab 18.00 Uhr hier nachgelesen werden:   Zu den Ergebnissen der Europawahl...

mehr

 
23.05.2019

Anschluss- und Ferienbetreuung jetzt auch an der Grundschule Haste

Die Samtgemeinde Nenndorf verfolgt das Ziel, die Betreuung in den Ganztagsschulen Bad Nenndorf und Haste zu verbessern und dem Hort anzugleichen. Dazu wurde zu Beginn des letzten Schuljahres eine Anschluss- und Ferienbetreuung eingeführt, die nahtlos an die Ganztagsschule anschließt und so dieselben Betreuungszeiten bietet wie der Hort. Vorteil dieses Angebots: Die Betreuung kann tageweise in Anspruch genommen werden und kostet die Eltern weniger, da nur die zusätzliche Betreuungszeit bezahlt werden muss. Die Ganztagsschule selbst ist kostenlos. Seit nunmehr fast zwei Schuljahren wird das Modell in der Berlin Schule Bad Nenndorf erfolgreich angeboten. An der Grundschule Haste gab es bisher noch keine Nachfrage dafür. Das ändert sich allerdings mit Beginn des neuen Schuljahres. Ab Sommer soll die Ganztagsschule dann auch in Haste um die verlängerten Betreuungszeiten und die Ferienbetreuung erweitert werden. Das haben der Schulausschuss und der Jugendausschuss in ihren jüngsten Sitzungen empfohlen. Die Anschlussbetreuung wird zukünftig in Haste dann von 15.00 Uhr bis 17.00 Uhr, bzw. freitags von 12.45 Uhr bis 16.00 Uhr angeboten. Eine Ferienbetreuung findet an drei Wochen in den Sommerferien, sowie je einer Woche in den Oster- und Herbstferien statt. Die Kosten betragen je nach Inanspruchnahme zwischen 15 € und 90 € im Monat. Für eine Betreuungswoche in den Ferien erhebt die Samtgemeinde eine Gebühr von 95 € einschließlich Mittagessen. „Das Angebot macht uns in der nachschulischen Kinderbetreuung noch flexibler. Kein Kind bleibt unbetreut“, freut sich Samtgemeindebürgermeister Mike Schmidt darüber, dass die Anschluss- und Ferienbetreuung jetzt auch am Schulstandort Haste Einzug erhält. Derzeit feile die Verwaltung gemeinsam mit der Schul- und Hortleitung an dem Konzept für die zusätzliche Betreuung ab Sommer. Die Suche nach geeignetem Fachpersonal war bereits erfolgreich, so Schmidt. Wer sich näher über das Angebot informieren möchte, kann sich an das Familienbüro der Samtgemeinde unter Tel. (05723) 704-64 oder per Email an familienbuero@bad-nenndorf.de wenden oder auf www.little-bird.de weitere Einzelheiten erfahren.

mehr

 
22.05.2019

Steinbrink Straßenfest

12. Straßenfest und Einweihung der Straße Steinbrink, RiepenAnlässlich der Fertigstellung der neu hergestellten Straße Steinbrink, findet amSamstag den, 15.06.2019 ab 15:00 Uhr die Einweihung der Straße sowie das 12. Straßenfest des Steinbrinks statt.

mehr

 
20.05.2019

Teilsanierung der Straßendeckenoberfläche im Bereich der Bantorfer Straße

Die Bauarbeiten zur Asphaltdecke in der Bantorfer Straße sollten im Frühjahr 2019 beginnen. Die Maßnahme wurde aus betrieblichen Gründen auf Anfang Juni verschoben. Die Straße wird während der Bauarbeiten eingeschränkt befahrbar bleiben. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

mehr

 
15.05.2019

Vollsperrung der Kreuzung Gehrenbreite/B442

Erneuerung der Asphaltdecke Sehr geehrte Damen und Herren,im Zuge des Kreuzungsausbaus Gehrenbreite / B442 erfolgt der Deckeneinbau sowie Restabarbeiten an der Bundesstraße 442 in dem Zeitraum vom Montag den, 20.05. bis Freitag den, 25.05.2019 unter Vollsperrung. Hierzu wird sich die Verkehrsführung im Gewerbegebiet ändern. Eine Zuwegung von der B442 über die Gehrenbreite wird in diesem Zeitraum nicht mehr möglich sein.Die Zuwegung erfolgt ab dem 18.05. bis einschließlich 26.05.2019 über die Bornstraße/Rotrehre. Der Bahnübergang wird in der Zeit geöffnet sein. Nach dem 26.05.2019 wird die Rotrehre wieder geschlossen und die Kreuzung Gehrenbreite / B442 ist halbseitig geöffnet.Während des Deckeneinbaus erfolgt die Umleitung von Bad Nenndorf nach Haste über Waltringhausen/Riehe und Kreuzriehe. Ich bitte um Ihr Verständnis.

mehr

 
06.05.2019

Fundsachenversteigerung

Am Donnerstag, 16. Mai 2019, findet um 15:00 Uhr auf dem Parkplatz hinter dem Rathaus in Bad Nenndorf, Rodenberger Allee 13, eine Fundsachenversteigerung der Samtgemeinde Nenndorf statt. Zur Versteigerung kommen unter anderem Fahrräder, Schmuck und DVD’s. Die Fundgegenstände können ab 14:00 Uhr besichtigt werden.  

mehr

 
23.04.2019

Kurparknutzung

Ab sofort gibt es für Vereine und Gruppen die Möglichkeit den Kurpark, nach Absprache mit der Kur- und Tourismus Staatsbad Nenndorf GmbH, für Sportkurse oder ähnliche Aktivitäten unter freiem Himmel zu nutzen. Damit sich verschiedene Angebote nicht überschneiden, müssen die geplanten Aktivitäten im Vorfeld zwingend bei der Kur- und Tourismus Staatsbad Nenndorf GmbH angemeldet werden. Hierzu muss eine Mail mit allen relevanten Informationen an mirja.engert@badnenndorf.de gesendet werden.  

mehr

 
11.04.2019

Bundesfreiwillige gesucht

Die Samtgemeinde Nenndorf bietet engagierten jungen Menschen verschiedene Möglichkeiten für den Bundesfreiwilligendienst. Am Bundesfreiwilligendienst können alle unabhängig von ihrem Schulabschluss teilnehmen, sofern sie die Vollzeitschulpflicht erfüllt haben (Mindestalter: 16 Jahre). mehr...

mehr

 
28.03.2019

Teilsanierung der Straßendeckenoberfläche im Bereich der Bantorfer Straße

In Waltringhausen erfolgt eine Teilsanierung der Bantorfer Straße zwischen der Dorfstraße und dem Ende der Bebauung auf Nenndorfer Seite. Hierzu werden punktuell bzw. abschnittsweise die schadhaftesten Stellen aufgenommen und ausgebessert.Die Kosten werden für die Sanierungsarbeiten mit ca. 12.100,00 € veranschlagt. Der Auftrag für die Deckensanierung wurde an die Fa. Hanke Tiefbau aus Barsinghausen vergeben.Die Sanierungsarbeiten in der Bantorfer Straße sollen am 01.04.2019 beginnen. Die Asphaltarbeiten für die Deckschicht sind Temperatur- und Witterungsabhängig, hier müssen die Temperaturen am Tag und in der Nacht über 5 °C betragen. Die Straße wird während der Bauphase eingeschränkt befahrbar bleiben. Vielen Dank für Ihr Verständnis. StadtdirektorSchmidt

mehr