Pressemitteilungen

 

 
17.06.2021

Rathaus und Bürgerbüro Bad Nenndorf öffnen

Rathaus und Bürgerbüro Bad Nenndorf öffnen dank einer stabilen Inzidenz von unter 35 wieder für den Besucherverkehr – vorherige Terminabsprache wird empfohlenAm 01.06.2021 hat der Landkreis Schaumburg per Allgemeinverfügung festgestellt, dass der Landkreis stabil unter einer Inzidenz von 35 liegt. Aufgrund dessen gilt der Stufenplan des Landes Niedersachsen in der Stufe 1 ab dem 03.06.2021.In vielen Bereichen des Lebens gibt es in Folge dessen Lockerungen, sodass auch das Rathaus und das Bürgerbüro in Bad Nenndorf ab dem 21.06.2021 unter Einhaltung der Abstandsregeln und des Hygienekonzeptes wieder für den normalen Besucherverkehr geöffnet haben. In den vergangenen Monaten des Lockdowns hat sich die individuelle Terminvergabe als sinnvolle Alternative zu den verbindlichen Öffnungszeiten bewährt, sodass die Verwaltung dieses Format weiter ausbaut.Durch die Nutzung des „Terminland“-Onlinebuchungssystem können Bürger:innen ab sofort zusätzlich zu der telefonischen Terminvereinbarung auch online Termine buchen. Diese Möglichkeit verhindert längere Wartezeiten für Bürger:innen vor Ort sowie am Telefon. Die Terminfenster liegen während der generellen Öffnungszeiten des Rathauses.Für Bürger:innen, denen es nicht möglich ist, Termine online zu buchen, steht weiterhin die Telefonzentrale unter (05723) 704-0 zur Terminvereinbarung zur Verfügung.Zudem versteht sich die Samtgemeinde auch in Zeiten der abschwächenden Pandemie als moderner Arbeitgeber und ermöglicht seinen Mitarbeitenden die Arbeit im Home Office. Auch vor diesem Hintergrund empfiehlt sich die Terminabsprache mit der bzw. dem zuständigen Sachbearbeiter:in.Bitte nutzen Sie also die Möglichkeit online oder per Telefon einen Termin zu vereinbaren.In der Nebenstelle des Bürgerbüros in Haste wird es aufgrund einer vorübergehenden personellen Abwesenheit zunächst ausschließlich bei der Möglichkeit zur Terminvereinbarung bleiben. Die Terminfenster liegen auch hier während der generellen Öffnungszeiten des Gemeindebüros in Haste.  Das Online-Terminbuchungssystem ist über folgendem Link zu erreichen:www.nenndorf.de/Terminvergabe  Öffnungszeiten:Rathaus und Bürgerbüro Bad Nenndorf:Montag – Freitag (außer mittwochs)              09:00 Uhr – 12:00 UhrMontag                                                           14.00 Uhr – 15:30 UhrDonnerstag                                                    15:00 Uhr – 17:00 Uhr Gemeindebüro Haste:Montag:                                                          08:30 Uhr – 11:30 UhrDienstag                                                        15:00 Uhr – 17:45 UhrMittwoch                                                        15:00 Uhr – 17.45 UhrDonnerstag                                                    08.30 Uhr – 12:00 Uhr                                                                      15:00 Uhr – 17:45 UhrFreitag                                                           08:30 Uhr – 12:00 Uhr

mehr

 
05.06.2021

Vergabe eines Baugrundstücks für ein Wohnkonzept in der Stadt Bad Nenndorf

Die Stadt Bad Nenndorf verkauft ein Baugrundstück von 2.435 m2 im Stadtteil Riepen „Baugebiet Lehnshof“ von der B 65 kommend am Ortseingang zwischen der Straße Bussardweg, der bestehenden Bebauung und dem ehem. Junkerhof.Der Kaufpreis betrügt 125,-- €/m erschlossen (Erschließungsbeiträge, Abwasserbeitrag ohne Hausanschlusskosten und Wasserversorgungsbeitrag ohne Hausanschluss) sind im Kaufpreis Enthalten. Das Grundstück ist vermessen. Die Grundstücke des Baugebiets werden mit Glasfaser ausgestattet.Die Kosten für die Vorbereitung und Durchführung des Kaufvertrages vom Notarin, die Grunderwerbssteuer, die Kosten für das Grundbuchamt usw. sind von der Käufer*in zu übernehmen.Der Verkauf des Grundstücks erfolgt zur bestehenden Größe von 2.435 m₂.Die Bewerbungsunterlagen mit den Konzeptanforderungen und Bewerbungsbedingungen sind auf der Homepage www.nenndorf.de/Bauen & Umwelt/Grundstücksvermarktung/3. kommunales Baugrundstück für Mehrfamilienhausbebauung / verfügbar und können heruntergeladen werden.Eine Präsentation der Bewerbung seitens der Bewerber*in im Verwaltungsausschuss ist vorgesehen. Der Verwaltungsausschuss entscheidet über die Zuteilung des Grundstücks.Die Bewerbungsfrist endet am 19.07.2021. Die Bewerbungsunterlagen müssen in dieser Frist in Papierform und per E-Mail vorliegen. Für Fragen und Auskünfte, Anforderung der Bewerbungsunterlagen (identisch mit Internet) können Sie bei der Stadt Bad Nenndorf, Rodenberger Allee 13, 31542 Bad Nenndorf, Frau Marina Bartel, telefonisch unter 05723/704-34, per Fax unter 05723/704-67 bzw. 05723/704-55 oder per E-Mail unter marina.bartel@bad-nenndorf.de bzw. info@bad-nenndorf.de erreichen.

mehr

 
28.05.2021

Sammelbehälter Altbatterien Riepen

Die städtische Unterhaltung und Entleerung des letzten verbliebenen Sammelbehälters für Altbatterien in Riepen wurde eingestellt.Grundsätzlich hat sich der Abfallwirtschaftskreislauf in den vergangen Jahren dahingehend modernisiert, dass alle zugeführten Batterien, Akkus usw. durch die Rücknahme bei den Erzeugern sichergestellt werden muss und sich somit die Notwendigkeit einer kommunalen Vorhaltung nicht mehr begründen lässt. Erschwerend kommt hinzu, dass die Auflagen für die Vorhaltung eines solchen Behältnisses sowie der einzuhaltenden Arbeitsschutzmaßnahmen, durch die Stadt Bad Nenndorf, nicht sicherzustellen sind.

mehr

 
19.05.2021

Änderung der Müllabfuhrtermine

Mit Rücksicht auf den bevorstehenden Feiertag (Pfingsten) werden die Müllabfuhrtermine wie folgt verlegt: Bad Nenndorf und Waltringhausen von Mittwoch,             26.05.2021                 auf Donnerstag,         27.05.2021.    von Donnerstag,         27.05.2021                auf Freitag,                 28.05.2021. Riepen, Horsten, Haste, Hohnhorst und Suthfeld von Donnerstag,         27.05.2021                 auf Freitag,                 28.05.2021. Es wird darauf hingewiesen, dass der Müll am Abfuhrtermin um 6 Uhr zur Abholung bereit stehen muss. Diese Bekanntmachung erfolgt im Auftrage des Landkreises Schaumburg.

mehr

 
18.05.2021

Umfrage zu Herausforderungen im ehrenamtlichen Engagement in Niedersachsen

Enquete-Kommission des niedersächsischen Landtags zu Herausforderungen im ehrenamtlichen Engagement in Niedersachsen startete die Umfrage! „Ehrenamtliches Engagement in unserer Gesellschaft verdient großen Respekt und unsere breite Anerkennung. Die Arbeit unserer Enquete-Kommission soll die Rahmenbedingungen des Ehrenamtes in Niedersachsen nachhaltig verbessern. Wir laden deshalb alle ehrenamtlich engagierten Niedersächsinnen und Niedersachsen dazu ein, an dieser Umfrage teilzunehmen und ihre Erfahrungen und Wünsche direkt in die Arbeit der Kommission einfließen zu lassen“, erklärt Bernd Lynack, Sprecher der Enquete-Kommission für die SPD-Landtagsfraktion. Hintergrund:Das Ehrenamt ist eine zentrale Säule unseres gesellschaftlichen Zusammenlebens in Niedersachsen und unverzichtbarer Teil unserer demokratischen Gesellschaft. Zur Unterstützung und Förderung der sich freiwillig engagierenden Bürgerinnen und Bürger veröffentlicht die Enquete-Kommission Ehrenamt einen Fragebogen zu den vielfältigen Ausprägungen und Herausforderungen der ehrenamtlichen Arbeit. Ziel des Fragebogens ist es, das vielseitige Feld des Engagements realitätsnah abzubilden, um die Arbeit der Kommission richtungsweisend zu lenken. Die Umfrage ist bis zum 28. Mai 2021 freigeschaltet und unter folgendem Link zu erreichen: https://survey.questionstar.com/2c1c1232

mehr

 
12.05.2021

Wahlbekanntmachung der Wahlleitung der Samtgemeinde Nenndorf

Für die Kommunalwahl am 12. September 2021wird aufgrund des § 16 des Niedersächsischen Kommunalwahlgesetzes (NKWG) folgendes bekannt gegeben:Am 12. September 2021 finden in der Samtgemeinde Nenndorf die Wahlen des Samtgemeinderates, sowie der Räte der Mitgliedsgemeinden Bad Nenndorf, Haste, Hohnhorst und Suthfeld statt.mehr...   Wahlbekanntmachung der Wahlleitung der Samtgemeinde NenndorfGemäß § 45 b Niedersächsisches Kommunalwahlgesetz (NKWG) in der z. Zt. gültigen Fassungen gebe ich hiermit Folgendes bekannt:In der Samtgemeinde Nenndorf findet am 12. September 2021 in der Zeit von 08.00 Uhr – 18.00 Uhr die Wahl der Samtgemeindebürgermeisterin / des Samtgemeindebürgermeisters statt.Eine etwaige Stichwahl findet am 2. Sonntag nach der Wahl, dem 26.09.2021 ebenfalls in der Zeit von 8.00 Uhr bis 18.00 Uhr statt.mehr...

mehr

 
05.05.2021

Die Samtgemeinde Nenndorf sucht

eine Gruppenleitung (m/w/d) für die Kindertagesstätte in Bad Nenndorf, Erlengrund Entgeltgruppe S 8a TVöD für 37,50 Stunden wöchentlich.eine Gruppenleitung (m/w/d) für den Hort (nachschulische Betreuung) in Bad Nenndorf Entgeltgruppe S 8a TVöD für 28 Stunden wöchentlich mehr...

mehr

 
19.03.2021

Kein gewöhnliches Jahr für die evangelisch-öffentliche Bücherei in Bad Nenndorf

Die weltweite Ausbreitung der Corona-Pandemie bedingte bereits im Frühjahr 2020 eine mehrmonatige Schließung der Bücherei. Ab März war der Zugang im Haus der Begegnung weder für den Publikumsverkehr noch für die ehrenamtlichen Mitarbeiter gestattet. Nach dem Rückgang der Infektionszahlen im Sommer und der Aufhebung der strengen Corona-Verordnungen konnte die Arbeit jedoch wieder aufgenommen werden. Nach der Erstellung eines Hygienekonzepts, konnte die Bücherei ab August endlich wieder öffnen. Nach einem verhaltenen Beginn wurde die Bücherei gut frequentiert. Das Hygienekonzept bewährte sich, verursachte aber auch erhebliche Mehrarbeit für die Mitarbeiterinnen, da sämtliche zurückgebrachte Medien erst in eine mehrtägige „Quarantäne“ mussten. Diese wurden anschließend desinfiziert und wieder zur Ausleihe bereitgestellt. Als dann Ende des Jahres die Bücherei wieder schließen musste, wurde die Zeit dafür genutzt den Bestand für die geplante Online-Ausleihe zu überarbeiten, welche ab sofort möglich ist. Den Internetauftritt der Bücherei finden Sie unter buecherei-bad-nenndorf.wir-e.de. Hier können Sie den Online-Katalog einsehen und Reservierungen etc. vornehmen. Ab dem 18.03.2021 gibt es auch einen Abholservice. Jeweils in der Zeit von 15:00 – 18:00 Uhr ist es möglich, die reservierten Medien abzuholen. Da das Haus der Begegnung noch geschlossen ist, ist die Abholung nur nach vorheriger Terminabsprache möglich. Obwohl die Bücherei insgesamt fast 8 Monate geschlossen hatte, lässt sich dennoch ein ansehnliches Resümee ziehen. Die Bücherei bleibt immer dadurch aktuell und attraktiv, dass wie jedes Jahr ältere Medien aussortiert wurden und neue hinzugekommen sind. Das führte dazu, dass die Bücherei aktuell einen Bestand von 6.846 Medieneinheiten hat. Diese wurden trotz der aktuellen Situation insgesamt 6.273-mal von 462 aktiven Lesern ausgeliehen. Außerdem kamen zur Freude aller 39 Neuanmeldungen dazu. Zusätzlich hat die Bücherei nun das monatliche „Vor-Ort-Ausleihen“ in der Curanum-Seniorenresidenz und beim DRK angeboten. Die Veranstaltungen waren dieses Jahr begrenzt auf vier Besuche von Kindergärten, einen Seniorennachmittag der Kirchengemeinde und einem Nachmittag mit dem DRK. Die ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen gaben auch in diesem Jahr alles, um die Bücherei so interessant und abwechslungsreich wie möglich zu gestalten. Besonderer Dank gilt: Frau Bewer, Frau Bleidisel, Frau Borcherding, Frau Brendel, Frau Doll, Frau Lojewsky, Frau Neunteufel, Frau Razik, Frau Schroeder, Frau Schumacher, Frau Stumm. Vielen Dank ebenso an die neue Mitarbeiterin, Frau Gellermann, sowie Frau Zeuschner und Herrn Pastor Schultz-Waßmuth für die Leitung. Insgesamt leisteten alle ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen 2664 Stunden ehrenamtliche Arbeit für die Bücherei. Die Bücherei ist in diesen Zeiten noch einen Besuch mehr wert als ohnehin schon, da durch das Lesen, Hören und Schauen der Medien die zu Verfügung stehen, jedem die Möglichkeit gegeben wird dem grauen Pandemie-Alltag zu entfliehen.

mehr

 
08.03.2021

Ausbildung

  Die Samtgemeinde Nenndorf stellt zum 01.08.2021 ein:zwei Auszubildendefür den Beruf des Verwaltungsfachangestellten (m/w/d)   Haben Sie Interesse an einer spannenden und abwechslungsreichen Ausbildung?Wenn Sie uns Ihr organisatorisches Talent und Ihre Teamfähigkeit beweisen wollen, zuverlässig und kommunikativ sind, sind Sie in unserem Team herzlich willkommen! mehr...

mehr

 
03.03.2021

Neue Schilder am Skatepark

In den vergangenen Wochen wurden immer wieder größere Gruppen am Skatepark in Bad Nenndorf angetroffen. Regelmäßige Bewegung wirkt sich positiv auf die körperliche und psychische Gesundheit aus. Allerdings kann eine Übertragung des Coronavirus auch beim Sport nicht ausgeschlossen werden. Deshalb ist es besonders wichtig, auf ausreichend Abstand zu achten. Daher wurden nun neue Schilder montiert, die auf den nötigen Abstand hinweisen sollen.  

mehr