Vorbereitungen für die Eheschließung

Die Eheschließung können Sie frühestens ein halbes Jahr vor Ihrem gewünschten Hochzeitstermin anmelden. Für die Anmeldung der Eheschließung ist immer das Standesamt Ihres Wohnsitzes zuständig. Wenn also zumindest einer von Ihnen in der Stadt Bad Nenndorf oder den Gemeinden Haste, Hohnhorst, oder Suthfeld wohnt (dabei reicht auch schon eine Nebenwohnung), können wir die Anmeldung Ihrer Eheschließung entgegennehmen.

Hierzu können Sie einfach gemeinsam mit allen erforderlichen Dokumenten während der Öffnungszeiten des Rathauses vorbei kommen.

Mo. 09:00 - 12:00 u. 14:00 - 15:30 Uhr
Di. 09:00 - 12:00 Uhr
Mi. geschlossen
Do. 09:00 - 12:00 u. 15:00 - 17:00 Uhr
Fr. 09:00 - 12:00 Uhr

Die Eheschließung selbst kann bei jedem von Ihnen gewünschten Standesamt, unabhängig von Ihrem Wohnsitz, erfolgen. 

Benötigte Unterlagen

Um Ihre Eheschließung anzumelden, müssen Sie einige Unterlagen beim Standesamt vorlegen. Welche dies im Einzelnen sind, hängt immer von der persönlichen Situation der Paare ab und sollte abschließend in einem persönlichen Gespräch mit unseren Standesbeamten geklärt werden.

Im Folgenden werden die grundsätzlich immer benötigten Unterlagen dargestellt:

Die Meldebscheinigung bekommen Sie beim Einwohnermeldeamt/ Bürgerbüro Ihres Wohnortes. Die Bescheinigung ist nicht mit einer ausländerrechtlichen „Aufenthaltsgenehmigung“ zu verwechseln. Sie enthält vielmehr Informationen über Ihre Anschrift, den Familienstand und Ihre Konfession.

Die Abschrift sollte grundsätzlich nicht älter sein als 6 Monate. Sie bekommen sie vom Standesamt Ihres Geburtsortes.

Zusätzlich benötigen Sie, ...

... wenn Sie geschieden sind

Wenn Sie mehrfach verheiratet waren, benötigen Sie einen Nachweis aller weiteren Vorehen (z.B. Eheurkunde oder Scheidungsurteil)

... wenn Sie verwitwet sind

Falls Sie Kinder haben, für die Sie allein oder gemeinsam mit dem anderen Elternteil sorgeberechtigt sind, müssen Sie Geburtsurkunden für Ihr Kind/ Ihre Kinder vorlegen. 

In den folgenden Situationen sollten Sie unbedingt das persönliche Gespräch mit unseren Standesbeamten suchen

Für die Begründung einer Lebenspartnerschaft mit einer gleichgeschlechtlichen Partnerin bzw. einem gleichgeschlechtlichen Partner benötigen Sie sinngemäß dieselben Dokumente wie für die Anmeldung einer Eheschließung.

 
 

Ihre Ansprechpartner im Standesamt

Standesamt Bad Nenndorf
Rodenberger Allee 13
31542 Bad Nenndorf
Fax: 05723 704-66
E-Mail:
standesamt@bad-nenndorf.de

Sara Hattendorf
Telefon: 05723 704-56
Annika Reichenauer
Telefon: 05723 704-52